Veranstaltungsreihe Krieg und (Populär)kultur im Pavillon

Vom 25.Februar bis zum 31.Mai startet der neueröffnete Pavillon in Hannover eine Veranstaltungsreihe zum Thema “Krieg und [Populär]kultur”. Wir weisen natürlich gerne darauf hin. Den Flyer gibt es hier. Das Friedensbüro ist in der Reihe mit eigenen Veranstaltungen vertreten, auf die wir noch gesondert hinweisen werden. Erinnert sei hier schon an die Auftaktveranstaltung “Es fiel ein Schuß in Sarajewo“.