Mahnwache Türkei am 18.11.2016 15 Uhr Steintorplatz

Wir stimmen unserem Ex-OB Schmalstieg zu, dass die Entwicklung in der Türkei wird immer dramatischer wird, “heute der Herausgeber von Cumhuriyet verhaftet, in den letzten Tagen die Verhaftung weiterer HDP Abgeordneter, Anzeigen durch Erdogan gegen alle CHP Abgeordnete, unsere Co-Bürgermeister von Diyarbakir sind in Isolierhaft und vieles andere mehr.”

Wir schließen uns deshalb dem Aufruf (mahnwache-tuerkei18-11-16) von DGB und Freundeskreis Diyarbakir zu einer Mahnwache an

am Freitag, den 18. November 2016 um 15.00 Uhr auf dem Steintorplatz in Hannover,

insbesondere den Forderungen nach Abzug der Bundeswehr-Einheiten aus der Türkei und Beendigung der Waffenlieferungen an die Türkei.